Suche
Suche Menü

Liebe Mitglieder der basisdemokratischen Partei dieBasis-HE,

mit großer Freude teilen wir Euch mit, dass wir am 19.12.2020 erfolgreich den Landesverband Hessen der Partei dieBasis in Marburg gegründet haben.

WIR SIND ANDERS!
WIR SIND BASISDEMOKRATISCH!

Die Basisdemokratische Partei Deutschland ist eine Partei im Sinne des Grundgesetzes. Sie vereinigt Menschen ohne Unterschied der Herkunft, Ethnie, des Geschlechts, der sexuellen Orientierung und des Glaubens, die bei der Erhaltung und Weiterentwicklung eines demokratischen Rechtsstaates und einer modernen, gerechten, freiheitlichen und sozialen Gesellschaftsordnung mitwirken wollen. Totalitäre, diktatorische, faschistische oder gewalttätige Bestrebungen jeder Art lehnt die Partei entschieden ab.

Getragen von der Überzeugung, dass der politische Wille des Bürgers auch unmittelbar in den Parlamenten zum Ausdruck gebracht werden muss, haben sich im Juli 2020 stellvertretend für die Bürger dieses Landes 44 Gründer aus 10 Bundesländern zusammengeschlossen und die Basisdemokratische Partei Deutschland gegründet. Das Ziel der Partei ist es, eine direkte Demokratie in ganz Deutschland zu etablieren. Bereits Ende Oktober sind in 8 Bundesländern Landesverbände gegründet worden. Alle weiteren Bundesländer sollen baldmöglichst folgen und auch durch eigene Landesverbände vertreten sein.

Dies sind die Seiten des Landesverbandes dieBasis HE, der am 19.12.20 in Marburg gegründet wurde.

In den letzten Jahren wurden von der Landesregierung Hessen zahlreiche Gesetze und Verordnungen erlassen, die nicht im Sinne und zum Vorteil der Bevölkerung waren. Mit Entsetzen stellen wir fest, wie die zementierten Machtstrukturen in einen Zustand gipfeln, der kaum mehr demokratisch zu nennen ist. Immer häufiger werden unsere Interessen und sogar unsere Grundrechte zum Vorteil einiger weniger eingeschränkt. Dies geht teilweise soweit, dass mittlerweile eine beachtliche Zahl unserer Bürger in ihrer Existenz bedroht ist. So spricht die ifo-Szenarienrechnung von einem anzunehmenden Rückgang des BIP durch den Corona-Shutdown von bis zu 15,1% in Hessen.

Eine falsche Prioritätensetzung in der Vergangenheit führte dazu, dass gerade Berufe im sozialen Bereich kaum mehr besetzt werden können und es zu massiven Einschränkungen in der frühkindlichen Betreuung, im Pflegebereich und zu beunruhigenden Zuständen in der Altenpflege kommt. Die Straßen sind marode und der Sanierungsstau an den Schulen unübersehbar. All das wollen wir gemeinsam ändern!

Unsere Politik stellt deshalb den Menschen mit all seinen Bedürfnissen und Anliegen für eine lebensfreundliche Welt ins Zentrum. Unsere Politik wird dafür Sorge tragen, dass sich alle Lebensbereiche diesbezüglich erneuern: das soziale Leben im Sinne der Freiheit, das Wirtschaftsleben im Sinne der Nachhaltigkeit und das Rechtsleben im Sinne der Gleichheit. Dies beinhaltet, dass der Mensch sich seiner Verantwortung voll bewusst ist, achtsam mit den Ressourcen umgeht, die Welt, die Tiere und die Natur achtet, für sie sorgt, sie schützt und gesund erhält.

Mit der Gründung des Landesverbandes Hessen haben wir die feste Absicht, die freie und unabhängige Meinungsbildung der Bürger wieder sicherzustellen. Wir setzen uns für die objektive und unabhängige Ermittlung und Vermittlung von Wissen ein, damit sich der Bürger unbeeinflusst seine eigene Meinung kompetent bilden kann.

Wir werden wieder die freie Meinungsäußerung aller sicherstellen, indem wir den offenen Diskurs fördern. Wir wollen Methoden zur Information und Kommunikation der Bürger untereinander entwickeln und die, in einem basisdemokratischen Prozess ermittelte Mehrheitsmeinung, in die Parlamente tragen.

Darüber hinaus wollen wir bei den anstehenden Wahlen Mehrheiten gewinnen, um relevante Positionen durch kompetente und verantwortungsbewusste Experten besetzen zu können. Bei der Besetzung dieser Positionen soll ganz bewusst über Parteigrenzen hinweggeschaut werden, um die geeignetsten Kandidaten zu verifizieren.

In Hessen wollen wir gute und gerechte Politik machen, indem wir jeden interessierten Bürger einbinden und Entscheidungen an und mit der Basis ermöglichen. Unser Programm wird fortlaufend erarbeitet und konkretisiert werden. Dies geschieht immer zusammen mit unseren Mitgliedern, denn wir sind eine MitMachPartei!